Skinoren

Gel zur Rosacea Behandlung

  • Skinoren ist ein Gel gegen Rosacea 
  • Es wird auf die betroffene Stelle aufgetragen 
  • Skinoren wirkt ebenfalls bei Akne 
  • Preis ab 25,91€ + 19,00€ Rezeptgebühr 
Beginnen Sie Ihre 2-minütige Beratung

Unsere Preise

Stärke Menge Preis Auf Lager
15% Gel30 g25,91 €In Stock
15% Gel50 g33,11 €In Stock
15% Gel100 g49,92 €Out of Stock
Preise ohne Rezeptgebühr. Finden Sie mehr heraus

Sicher und diskret

LegitScript approved
  • Regulierte und zugelassene Behandlungen
  • Erfahrene deutsche Ärzte
  • Vollständig registrierte Apotheke
  • 100% diskret und vertraulich

Online Skinoren Gel kaufen bei Kapsel

 

Sie können bei Kapsel online Skinoren kaufen. Dazu müssen Sie zunächst einen Online-Fragebogen ausfüllen. Dieser wird von unseren Ärzten ausgewertet, um festzustellen, ob Sie das Gel sicher anwenden können. 

Falls unsere qualifizierten Ärzte Ihnen ein Rezept ausstellen können, wird dieses von unserer registrierten Partnerapotheke eingelöst. Anschließend wird das Medikament an Ihre Wunschadresse geliefert. 

Über

Was ist Skinoren?

Skinoren ist ein entzündungshemmendes Gel, das zur Behandlung von Hautrötungen (Rosacea) und Akne angewandt wird. Die Rosacea Creme wirkt dabei gezielt der Ausbreitung von Pickeln, Pusteln und weiteren Symptomen der Rosacea-Erkrankung entgegen.

Wie wirkt Skinoren?

Die in Skinoren angereicherte antibakterielle Azelainsäure trägt zur Abheilung von Hautinfektionen bei. Sie stoppt dabei die Ausbreitung von Akne-Bakterien, Pusteln und Mitessern, welche so systematisch bekämpft werden können.

Wie lange dauert es, bis Skinoren wirkt?

Das Gel entfaltet seine Wirksamkeit am besten bei längerfristiger Anwendung. In der Regel bemerken die Betroffenen nach zirka vier Wochen eine deutliche Verbesserung des Hautbildes. Falls sich nach zwei Monaten noch keine Besserung eingestellt hat, sollte das Gel meist abgesetzt werden.

Wirkstoff

Skinoren enthält den aktiven Wirkstoff Azelainsäure. Pro 1g Gel sind jeweils 150mg Azelainsäure enthalten. Deshalb wird das Gel auch als Skinoren 15% Gel bezeichnet.

Daneben sind noch andere Inhaltsstoffe enthalten. Dabei handelt es sich um (3-sn-Phosphatidyl)chlorin, mittelkettige Triglyceride, Polysorbat 80, Propylenglycol, Carbomer 980, Natriumhydroxid, Natriumedetat, gereinigtes Wasser sowie Benzoesäure.

Dosierung

Das Skinoren Gel wird zweimal täglich, am besten morgens und abends, auf die betroffene Hautstelle aufgetragen. Reinigen Sie zuvor unbedingt Ihr Gesicht und Ihre Hände gründlich mit Wasser. Hierfür kann optional auch ein mildes Hautreinigungsmittel verwendet werden.

Nach der Reinigung wird eine dünne Schicht des Gels in die Haut eingerieben. Für die gesamte Gesichtsfläche werden etwa 0,5 g, welches einem Gelstrang von 2,5 cm entspricht, benötigt. Waschen Sie nach der Anwendung gründlich Ihre Hände, damit das Gel nicht mit den Augen, dem Mund oder anderen Schleimhäuten in Kontakt kommt.

Falls es während der Anwendung von Skinoren Gel zu Hautreizungen kommt, sollte die Gelmenge reduziert oder das Gel nur noch einmal täglich aufgetragen werden. Sie können die Behandlung auch für einige Tage unterbrechen. Sobald die Hautreizung abgeklungen ist, können Sie die Dosis wieder auf zweimal täglich steigern.

Zur Behandlung von Rosacea kann das Skinoren Gel über mehrere Monate regelmäßig aufgetragen werden. Meistens ist bereits nach vier Wochen eine deutliche Verbesserung zu sehen. Falls nach zwei Monaten noch keine Besserung feststellen können, sollten Sie die Behandlung mit Skinoren Gel abbrechen.

Nebenwirkungen

Wie jedes Medikament kann auch Skinoren Gel zu Nebenwirkungen führen, jedoch sind diese meistens nur leicht bis mittelschwer ausgeprägt und nehmen mit zunehmender Behandlungszeit ab.

Die am häufigsten festgestellten Nebenwirkungen sind Reaktionen an der behandelten Hautstelle wie Brennen, Schmerzen oder Juckreiz.

Weniger häufig kommt es zu einem Kribbeln oder Taubheitsgefühl, Hauttrockenheit, Ausschlag oder einer Schwellung der betroffenen Hautstelle.

Kann ich Skinoren mit anderen Medikamenten kombinieren?

Es sind keine signifikanten Interaktionen mit anderen Medikamenten bekannt. Jedoch sollten Sie während der Behandlung mit Skinoren auf andere Arzneimittel verzichten, die örtlich im Gesicht angewendet werden. 

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker stets über alle Medikamente, die Sie einnehmen müssen. Individuelle Faktoren können stets eine wichtige Rolle spielen. 

Alternativen

 

Zur Behandlung von Rosacea gibt es verschiedene Alternativen zu Skinoren. Besprechen Sie mögliche Alternativen stets mit Ihrem Arzt, damit Sie für sich die beste Entscheidung treffen können. Unsere Ärzte stehen ebenfalls stets zur Verfügung, falls Sie Fragen haben. 

Bei Kapsel können Sie zwei weitere Medikamente zur Lokalbehandlung kaufen, Mirvaso Gel und Soolantra Creme. Finden Sie hier eine Übersicht über die verschiedenen Rosacea-Behandlungen bei Kapsel:

Skinoren Alternativen

In gewissen Fällen kann Ihr Arzt Ihnen auch ein systemisches Antibiotikum verschreiben. 

Übersicht

Dosierung 2-mal täglich auf die betroffene Hautstelle auftragen
Wirkungsmechanismus Stoppt Ausbreitung der Bakterien
Aktiver Wirkstoff Azelainsäure
Zur Behandlung von Rosacea
Preis Ab 25,91€
Nebenwirkungen Kann zu Brennen, Juckreiz oder Schmerzen an der Auftragsstelle kommen

 

  

Fragen & Antworten

Wer darf Skinoren nicht anwenden?

Grundsätzlich ist das Gel gut verträglich. Jedoch darf es nicht angewendet werden, falls Sie allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren. Auch Kinder und Jugendliche unter 12 Jahren sollten das Gel nicht anwenden. 

Achten Sie darauf, dass Lösungen wie Skinoren Reizungen hervorrufen können. Das Gel darf daher nicht mit den Schleimhäuten in Kontakt geraten.

Kann ich Skinoren gegen Akne anwenden?

Ja, das Gel kann bei Akne und Rosacea eingesetzt werden. Skinoren eignet sich insbesondere zur Bekämpfung von mittelschwerer Akne und auch bei schweren Formen. Bereits nach vier Wochen sollten Sie erste Verbesserungen Ihres Hautbildes erkennen können.

Wie lange muss ich Skinoren anwenden?

Die Dauer der Anwendung variiert je nach Krankheitsbild. In jedem Fall sollten Sie die individuelle Behandlungsdauer mit Ihrem Arzt absprechen. Grundsätzlich kann Skinoren mehrere Monate lang verwendet werden. Hat sich ihr Hautbild nach vier Wochen hingegen verschlechtert, muss die Anwendung des Gels unterbrochen werden.

Wann können erste Verbesserungen des Hautbildes bemerkt werden?

Die Wirkung des Skinoren Gels hängt vom Schweregrad des Krankheitsbildes ab. Für optimale Ergebnisse sollten Sie die Creme ohne Unterbrechung anwenden. Erste Erfolge der Behandlung sind dann in der Regel nach vier Wochen erkennbar. In jedem Fall ist es ratsam, die Dosierung zuvor mit einem Arzt abzusprechen.

Kann Skinoren in der Schwangerschaft angewendet werden?

Skinoren sollte in der Schwangerschaft nicht ohne ärztlichen Rat angewendet werden. Derzeit liegen keine eindeutigen Testergebnisse zur Wirkung des Gels bei Schwangeren und Stillenden vor. Sprechen Sie deshalb vor Einsatz des Gels für eine individuelle Beratung mit ihrem Arzt.

Brennt Skinoren auf der Haut?

In seltenen Fällen kann es nach dem Auftragen von Skinoren zu lokalem Juckreiz oder leichtem Brennen kommen. In der Regel lassen diese Reizungen im Laufe der Anwendung jedoch nach.

Beginnen Sie jetzt Ihre Beratung

Wir sind eine vollständig regulierte Apotheke mit qualifizierten Ärzten und zufriedenen Kunden

rates

Perfekt!

Dies war die erste Bestellung und es ist perfekt gelaufen. Habe alle notwendigen Informationen erhalten und die Bestellung ist bereits am nächsten Tag eingetroffen.

Anji

Was ist Ihr Geschlecht?

Weiter
rates

Top Preis-Leistung

Gute Informationen zu den Produkten. unkomplizierte Bestellung und sehr schneller Versand.

Carolyn D