Sildenafil

Zur effizienten Behandlung von Erektionsstörungen

  • Sildenafil ist ein Viagra Generikum
  • Sildenafil ist wesentlich günstiger als Viagra
  • Der Wirkungseintritt erfolgt nach 30-60 Minuten
  • Preis ab 23,96€ + Behandlungsgebühr 25.00 €
  • Hier zum günstigsten Sildenafil-Präparat (ab 12,99€)
Beginnen Sie Ihre 2-minütige Beratung

Unsere Preise

Stärke Menge Preis Auf Lager
25 mg4 Tabletten23,96 €In Stock
25 mg8 Tabletten37,87 €In Stock
25 mg12 Tabletten51,78 €In Stock
25 mg24 Tabletten93,50 €In Stock
50 mg4 Tabletten26,44 €In Stock
50 mg8 Tabletten42,82 €In Stock
50 mg12 Tabletten59,20 €In Stock
50 mg24 Tabletten108,34 €In Stock
100 mg4 Tabletten30,28 €In Stock
100 mg8 Tabletten50,50 €In Stock
100 mg12 Tabletten70,72 €In Stock
100 mg24 Tabletten131,38 €In Stock
Preise ohne Rezeptgebühr. Finden Sie mehr heraus

Sicher und diskret

LegitScript approved
  • Regulierte und zugelassene Behandlungen
  • Erfahrene deutsche Ärzte
  • Vollständig registrierte Apotheke
  • 100% diskret und vertraulich

Sildenafil kaufen mit Rezept bei Kapsel

  

Sildenafil ist ein rezeptpflichtiges Medikament zur Behandlung von erektiler Dysfunktion. Sie können in unserer Online-Apotheke Sildenafil kaufen. Da Sildenafil verschreibungspflichtig ist, müssen Sie zunächst einen Online-Fragebogen ausfüllen. 

Dieser wird von einem unserer qualifizierten Ärzte ausgewertet. Sobald die Überprüfung durchgeführt wurde, und unsere Ärzte Ihnen sicher Sildenafil verschreiben können, wird Ihnen ein Rezept ausgestellt. Das Medikament wird Ihnen anschließend an die von Ihnen gewünschte Adresse geliefert. 

Über Sildenafil zur Behandlung von Erektionsstörungen

Was ist Sildenafil?

Sildenafil ist ein Wirkstoff, welcher in die Kategorie der PDE5-Hemmer eingeordnet wird. Medikamente mit diesem aktiven Wirkstoff werden zur Behandlung von Erektionsstörungen bei Männern eingesetzt.   

Sildenafil oder Viagra?

Sildenafil ist ein Generikum des Originalmedikaments Viagra. Seit dem Ablaufen des Patents für Viagra der Firma Pfizer können auch andere Firmen dieses Medikament herstellen. Es gibt dabei verschiedene Hersteller, die in Deutschland Sildenafil als Generikum verkaufen.

In der Regel vermarkten diese Hersteller das Medikament unter dem Namen des aktiven Wirkstoffs, da der Name des Originals weiterhin geschützt ist. Sildenafil ist jeweils deutlich günstiger erhältlich als Viagra. 

Sildenafil unterscheidet sich lediglich in den Hilfsstoffen von Viagra. Diese Hilfsstoffe sind in der Regel für die Farbe und das allgemeine Aussehen der Tablette verantwortlich und sind nicht direkt an der Wirkung beteiligt. Viagra und Sildenafil unterscheiden sich nicht in der Wirksamkeit oder der Sicherheit.  

Sildenafil oder Viagra

Wirkungsmechanismus von Sildenafil

Sildenafil gehört zu den sogenannten PDE5-Hemmern. Diese Medikamente hemmen ein bestimmtes Enzym im Körper, welches einer Erektion entgegenwirkt. Durch die Hemmung dieses Enzyms in der Lunge und in der Penismuskulatur werden die Blutgefäße im Penis erweitert. 

Durch die verbesserte Durchblutung kann eine Erektion entstehen und für die Dauer des Geschlechtsverkehrs aufrechterhalten werden. Ein wichtiger Hinweis: Sildenafil kann nur wirken, sofern der Mann sexuell stimuliert wird. Ohne sexuelle Stimulierung kann Sildenafil nicht wirken. Beachten Sie auch, dass Sildenafil keinen Einfluss auf Ihre Libido hat.  

Dosierung

Wie wird Sildenafil eingenommen?

Nehmen Sie Sildenafil circa 30-60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr mit einem Glas Wasser ein. Für die maximale Wirksamkeit sollten Sie das Medikament auf leerem Magen einnehmen. Falls Sie kurz vor der Einnahme eine währschafte Mahlzeit eingenommen haben, kann dies den Wirkungseintritt verzögern. 

Sildenafil sollte nie mehr als einmal pro Tag eingenommen werden. Das Medikament wirkt nach der Einnahme für ca. vier bis fünf Stunden  

In welcher Wirkstoffkonzentration ist Sildenafil erhältlich?

Sildenafil ist zu 25 mg, 50 mg oder 100 mg pro Tablette erhältlich. Die individuelle Dosierung sollte stets mit einem Arzt besprochen werden, da sie von individuellen Faktoren wie etwa der Körpergröße abhängt. Die Anfangsdosis beträgt in der Regel 50 mg. Falls diese Dosis nicht den gewünschten Effekt zeigt und zu stark oder zu schwach wirkt, kann die Dosis nach Absprache mit einem Arzt angepasst werden.

Nehmen Sie niemals mehr als 100 mg Sildenafil ein. Eine höhere Dosierung als 100 mg kann nicht nur Nebenwirkungen hervorrufen, es erhöht auch in keinster Weise die Wirksamkeit des Medikaments.   

Wirkstoff

Der aktive Wirkstoff diesem Medikament wie in allen in Viagra Generika ist Sildenafil. Der Name des Medikaments stammt folglich vom aktiven Wirkstoff. Dabei handelt es sich um denselben Wirkstoff wie im Originalkmedikament, Viagra. Auch die Wirkstoffkonzentration ist jeweils dieselbe.

Die Zusammensetzung der Hilfsstoffe unterscheidet sich Sildenafil leicht von Viagra. Die weiteren Inhaltsstoffe sind Calciumhydrogenphosphat, mikrokristalline Cellulose, Macrogol (6000), Hypromellose, Croscarmellose-Natrium, Magnesiumstearat, Talkum, Titandioxid, Triacetin sowie Lactose-1-Wasser.

Diese Hilfsstoffe sind nicht an der Wirkung beteiligt und beeinflussen mehr das Aussehen der Sildenafil Tabletten. 

Beachten Sie, dass Sildenafil Laktose enthält. Dies ist wichtig für Männer, die an einer Laktoseintoleranz oder einer schweren Zuckerkrankheit leiden.  

Nebenwirkungen

Die häufigsten Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Sehstörungen, Schwindel, eine veränderte Farbwahrnehmung oder eine verstopfte Nase.

Gelegentlich können Nebenwirkungen wie Blutdruckveränderungen, Hautausschlägen, Erbrechen, Müdigkeit oder Schläfrigkeit, Augenreizungen, Herzklopfen, Muskelschmerzen sowie ein trockener Mund auftreten.

Seltene Nebenwirkungen beinhalten Ohnmacht, Herzinfarkte oder einen unregelmäßigen Herzschlag, Nasenbluten oder Schlaganfälle.

Es kann zu allergischen Reaktionen kommen, wobei meist Atemschwierigkeiten oder Schwellungen im Gesicht oder Rachen auftreten. Selten kann es zu einer schmerzhaften und übermäßig langen Erektion kommen, zu Hautreaktionen oder Krampfanfällen. Falls eine dieser Nebenwirkungen bei Ihnen auftreten sollten, wenden Sie sich bitte umgehend an einen Arzt.

Bitte konsultieren Sie stets die Packungsbeilage für eine vollständige Liste der Nebenwirkungen. 

Kann ich Sildenafil mit anderen Medikamenten kombinieren?

Informieren Sie Ihren Arzt stets über alle Medikamente, die Sie einnehmen, auch wenn die Einnahme bereits eine Weile her ist. Grundsätzlich kann es stets zu Wechselwirkungen kommen, falls verschiedene Medikamente gleichzeitig eingenommen werden. 

Da die Kombination von Sildenafil mit gewissen Arzneimitteln gefährlich sein kann, müssen die Informationen, die Sie Ihrem Arzt geben, immer korrekt sein. 

Nehmen Sie Sildenafil niemals gleichzeitig mit Nitraten ein. Diese Kombination kann zu einem gefährlichen Blutdruckabfall führen, der im schlimmsten Fall gar lebensbedrohlich sein kann. 

Auch die Kombination von Sildenafil mit Stickstoffmonoxid-Donatoren kann zu einem gefährlich tiefen Blutdruck führen.  Sie sollten Sildenafil nicht zusammen mit anderen Medikamenten zur Potenzsteigerung einnehmen. 

Falls Sie Medikamente zur Behandlung von HIV-Infektionen benötigen, sollten Sie mit einem Arzt mögliche Alternativen besprechen, oder mit einer sehr niedrigen Dosierung beginnen. Letztlich sollten Sie während der Behandlung mit Sildenafil auf den Genuss von Grapefruits verzichten.

Gewisse Medikamente können die Wirkung von Sildenafil herabsetzen, oder auch umgekehrt. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, um mehr Informationen darüber zu erhalten.  

Übersicht

Anwendungsbereich Erektionsstörungen, Viagra Generikum
Aktiver Wirkstoff Sildenafil
Dosierung 1 Tablette, 30-60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr
Stärken 25mg, 50mg, 100mg
Preis Ab 14,99€
Nebenwirkungen Kann zu Kopfschmerzen, Sehstörungen, schwindel oder einer verstopften Nase kommen

 

  

Fragen & Antworten

Ist Sildenafil rezeptpflichtig?

Ja. Alle Medikamente zur Potenzsteigerung der Kategorie PDE5-Hemmer sind rezeptpflichtig. Nehmen Sie Sildenafil-Präparate nicht ohne vorgängige ärztliche Konsultation ein. 

Die Verschreibungspflicht von Sildenafil hat verschiedene Gründe. Erektionsstörungen bei Männern können von verschiedenen Faktoren verursacht werden. Sie können teils von Erkrankungen herrühren, die medizinisch behandelt werden müssen. 

Außerdem können diese Medikamente mit anderen Arzneimitteln interagieren. Diese und andere Faktoren machen eine vorgängige ärztliche Konsultation unumstößlich. Sie können ein Rezept bei Kapsel anfordern und darauf vertrauen, dass nur unsere qualifizierten Ärzte und Apotheker auf Ihre Daten Zugriff haben. 

Wer sollte Sildenafil nicht einnehmen?

Sildenafil ist für erwachsene Männer gedacht, die auch tatsächlich an Erektionsstörungen leiden. Frauen, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen dieses Medikament nicht einnehmen.   Sildenafil sollte immer gemieden werden, falls Sie an einer Allergie gegen einen der Inhaltsstoffen leiden, eine schwere Herz- oder Lebererkrankung haben, an einem sehr niedrigen Blutdruck leiden oder in der jüngeren Vergangenheit einen Schlaganfall oder Herzinfarkt erlitten haben. Außerdem darf Sildenafil nicht eingenommen werden, sofern ein Gefäßverschluss im Auge vorliegt.

Falls Sie an einer Laktoseintoleranz oder einer Zuckerkrankheit leiden, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, ob Sie das Medikament einnehmen können. 

Hat Sildenafil einen Einfluss auf meine Reaktionsfähigkeit?

Auch bei korrekter Anwendung kann Sildenafil Ihre Reaktionsfähigkeit beeinträchtigen. Dieser Effekt nimmt zu, falls Sie eine höhere Dosierung einnehmen, oder Alkohol konsumieren. Bei einer verminderten Reaktionsfähigkeit müssen Sie auf die Teilnahme am Straßenverkehr und dem Bedienen von schweren Maschinen verzichten. 

Sildenafil und Alkohol?

Es ist zu beachten, dass Alkohol einen negativen Einfluss auf die Fähigkeit haben kann, eine Erektion zu bekommen. Für eine ideale Wirkungsweise sollten Sie daher in den Stunden vor der Einnahme auf Alkohol verzichten.

 

Beginnen Sie jetzt Ihre Beratung

Wir sind eine vollständig regulierte Apotheke mit qualifizierten Ärzten und zufriedenen Kunden

rates

Perfekt!

Dies war die erste Bestellung und es ist perfekt gelaufen. Habe alle notwendigen Informationen erhalten und die Bestellung ist bereits am nächsten Tag eingetroffen.

Anji

Was ist Ihr Geschlecht?

Weiter
rates

Top Preis-Leistung

Gute Informationen zu den Produkten. unkomplizierte Bestellung und sehr schneller Versand.

Carolyn D