Sildenafil

Zur effizienten Behandlung von Erektionsstörungen

  • Sildenafil ist ein Viagra Generikum
  • Als Generikum ist es erheblich günstiger, als das Original
  • Es dient der Potenzsteigerung
  • Die Standarddosis ist 50mg
  • Preis ab 12,99€ + Behandlungsgebühr 25.00 €
Beginnen Sie Ihre 2-minütige Beratung

Unsere Preise

Stärke Menge Preis Auf Lager
25 mg4 Tabletten12,99 €In Stock
25 mg8 Tabletten16,99 €In Stock
25 mg12 Tabletten19,99 €In Stock
25 mg24 Tabletten32,99 €In Stock
50 mg4 Tabletten13,99 €In Stock
50 mg8 Tabletten17,99 €In Stock
50 mg12 Tabletten20,99 €In Stock
50 mg24 Tabletten34,98 €In Stock
100 mg4 Tabletten21,00 €In Stock
100 mg8 Tabletten26,00 €In Stock
100 mg12 Tabletten30,00 €In Stock
100 mg24 Tabletten49,00 €In Stock
Preise ohne Rezeptgebühr. Finden Sie mehr heraus

Sicher und diskret

LegitScript approved
  • Regulierte und zugelassene Behandlungen
  • Erfahrene deutsche Ärzte
  • Vollständig registrierte Apotheke
  • 100% diskret und vertraulich

Sildenafil online kaufen bei Kapsel

  

Bei unserer registrierten Online-Apotheke und Online-Ärzteservice können Sie Sildenafil kaufen, online mit Rezept. Sildenafil Tabletten sind ein Mittel zur Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Männern.

Da dieses Medikament rezeptpflichtig ist, müssen Sie zunächst einen Online-Fragebogen ausfüllen. Sobald Sie Ihre Bestellung abgeschlossen haben, werden unsere registrierten und geschulten Hausärzte Ihre Bewertung überprüfen. Bei Genehmigung wird ein Rezept ausgestellt. Das Apothekenteam wird Ihre Bestellung ausstellen und das Medikament an die von Ihnen gewählte Lieferadresse schicken.    

Über Sildenafil zur Behandlung von Erektionsstörungen

Was ist Sildenafil?

Sildenafil ist ein Medikament, welches zur Behandlung von Erektionsstörungen bei Männern eingesetzt wird. Es ist die generische Form des bekannten Medikaments Viagra. Das Patent für Viagra lief 2013 aus, was es anderen Herstellern als Pfizer ermöglichte, das Medikament herzustellen. Dies wiederum hat den Preis des Wirkstoffs Sildenafil gesenkt. Sildenafil ist ein beliebtes Mittel zur Behandlung von erektiler Dysfunktion, da es medizinisch gesehen keinen Unterschied zwischen Sildenafil und seiner Markenalternative gibt, Sildenafil aber eine viel günstigere Option ist.

Erektile Dysfunktionen können körperlicher, psychischer oder medikamentös bedingter Natur sein. Bei körperlichen Ursachen kann es sich um Alter, Bluthochdruck oder erhöhte Blutfettwerte handeln. Bei all diesen Bereichen kann Sildenafil eingesetzt werden. Sollten die Dysfunktionen psychischer Natur sein, wie zum Beispiel bei Unsicherheiten über die eigene sexuelle Potenz oder bei Depressionen, welche mit Potenzstörungen verbunden sind, kann Sildenafil einen möglichen Teufelskreis durchbrechen. Letztlich ist es möglich, dass man gewisse Medikamente, welche die Potenz negativ beeinflussen, nicht absetzen kann. Hier kann Sildenafil verwendet werden, um das Sexualleben wieder anzukurbeln.

Wie wirkt Sildenafil?

Sildenafil gehört zu einer Klasse von Arzneimitteln, die PDE-Hemmer genannt werden. Männer, die an ED leiden, können nicht genug Blut in den Penis pumpen, um eine ausreichend harte Erektion zu bekommen. Sildenafil verhilft Männern zu einer härteren und länger anhaltenden Erektion, indem es die Durchblutung des Penis anregt. Dies führt zu längeren und härteren Erektionen, welche für die Dauer des Geschlechtsverkehrs aufrecht erhalten werden können. 

In welchen Stärken ist Sildenafil erhältlich?

Stärke Anwendung Preis
25 mg In der Regel für Männer, denen 50 mg zu stark ist. Beispielsweise, falls die Erektion zu lange anhält oder länger dauert, als erforderlich. Ab    12,99€       
50 mg Standarddosierung und empfohlene Anfangsdosis Ab 13,99€
100 mg Nur für Männer, bei denen 50 mg nicht zum gewünschten Ergebnis führt. Behandlungen sollten niemals mit 100 mg beginnen.  Ab 21,00€

 

  

Wirkstoff

Der aktive Wirkstoff in Sildenafil ist derselbe wie in Viagra, nämlich Sildenafil. Daher unterscheidet sich das Generikum nicht vom Original. Die Zusammensetzung der Hilfsstoffe weicht jedoch etwas vom Original ab.

Die weiteren Inhaltsstoffe sind Calciumhydrogenphosphat,mikrokristalline Cellulose, Macrogol (6000), Hypromellose, Croscarmellose-Natrium, Magnesiumstearat, Talkum, Titandioxid und Eisen(III)-oxid.

Achten Sie darauf, dass Viagra sowie gewisse Sildenafil Generika Laktose enthalten können. Sildenafil 1a Pharma ist ein Beispiel für ein Generikum, welches keine Laktose enthält.   

Dosierung

Wie sollte man Sildenafil einnehmen?

Die individuelle Dosierung sollte stets mit einem Arzt besprochen werden, da sie von vielen Dingen abhängen kann, wie der Körpergröße. 

Die typische Anfangsdosis für Sildenafil ist EINE 50mg Tablette 30 Minuten vor der sexuellen Aktivität. Nach der Einnahme wirkt das Medikament für circa 4 - 6 Stunden.

Die meisten Männer werden diese Dosis als wirksam empfinden. Wenn 50 mg jedoch zu stark sind, können Sie die Tablette bei der nächsten Einnahme halbieren. Wenn dies erfolgreich war, kann eine 25mg-Tablette für Ihre nächste Verschreibung besser geeignet sein. 

Wenn die 50 mg nicht den gewünschten Erfolg bringen, sollten Sie es noch 2-3 Mal mit der gleichen Dosis versuchen, um zu sehen, ob Sie eine zufrieden stellende Erektion erreichen können. Wenn dies nicht gelingt, können Sie Ihre Dosis auf 100 mg erhöhen. Falls auch eine Dosis von 100 mg unwirksam ist, sprechen Sie mit uns über die nächsten Schritte. Sildenafil sollte nicht öfter als einmal innerhalb von 24 Stunden eingenommen werden.

Wenn Sie bereits mehrere Potenzmittel erfolglos eingenommen haben, kann eine persönliche ärztliche Untersuchung erforderlich sein. 

Falls Sie noch keines der anderen ED-Medikamente ausprobiert haben, werden Sie vielleicht feststellen, dass Tadalafil oder Vardenafil für Sie wirksam ist.

Die Patienten empfinden verschiedene Medikamente als wirksamer. Das bedeutet nicht unbedingt, dass ein Medikament wirksamer ist als ein anderes. Es kann sein, dass Ihr Körper etwas anders auf ein bestimmtes Medikament anspricht.

Nebenwirkungen

 

Wie bei jedem Medikament kann es auch bei der Einnahme von Sildenafil zu Nebenwirkungen kommen.

Es kann gelegentlich zu allergischen Reaktionen kommen, wobei meist Atemschwierigkeiten oder Schwellungen im Gesicht oder Rachen auftreten. Selten kann es zu einer schmerzhaften und übermäßig langen Erektion kommen, zu Hautreaktionen oder Krampfanfällen. Falls eine dieser Nebenwirkungen bei Ihnen auftreten sollten, wenden Sie sich bitte umgehend an einen Arzt.

Die häufigsten Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen. Daneben kommen häufig Sehstörungen, Hitzewallungen, Schwindel, eine veränderte Farbwahrnehmung oder eine verstopfte Nase vor.

Gelegentlich kommt es zu Blutdruckveränderungen, Hautausschlägen, Erbrechen, Müdigkeit oder Schläfrigkeit, Augenreizungen, Herzklopfen, Muskelschmerzen sowie zu einem trockenen Mund.

Seltene Nebenwirkungen beinhalten Ohnmacht, Herzinfarkte oder einen unregelmäßigen Herzschlag, Nasenbluten oder Schlaganfälle.

Kann ich Sildenafil mit anderen Medikamenten kombinieren?

Jede Kombination von Medikamenten kann eine unerwünschte Interaktion zur Folge haben. Dies gilt auch für Sildenafil.

Informieren Sie Ihren Arzt, falls Sie zusätzliche Medikamente einnehmen, auch wenn die Einnahme eine Weile zurückliegt. Gewisse Medikamente können die Wirkung von Sildenafil herabsetzen oder auch umgekehrt.

Nehmen Sie Sildenafil niemals gleichzeitig mit Nitraten ein. Diese Kombination kann unter Umständen lebensbedrohlich werden. 

Sie sollten Sildenafil nicht zusammen mit anderen Medikamenten zur Potenzsteigerung einnehmen. Falls Sie Medikamente zur Behandlung von HIV-Infektionen benötigen, sollten Sie mit einem Arzt eventuelle Alternativen besprechen oder mit einer sehr niedrigen Dosierung beginnen.

Letztlich sollten Sie während der Behandlung mit Sildenafil auf den Genuss von Grapefruits verzichten.

Lesen Sie bitte stets die Packungsbeilage für alle Nebenwirkungen und Gegenanzeigen.

 

Sildenafil Alternativen

 

Obwohl Sildenafil die preisgünstigste Behandlung bietet, ist es möglicherweise nicht immer am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet. Levitra (oder Vardenafil) eignet sich am besten für Menschen, die an Diabetes leiden, während Cialis (oder Tadalafil) eine länger anhaltende Wirkung hat. 

Vitaros-Creme ist eine weitere Alternative zu oralen Medikamenten zur Behandlung der erektilen Dysfunktion. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Tabletten zu schlucken, gibt es Nipatra (Sildenafil zum Kauen).

Sie können auch eine Beratung in Anspruch nehmen, denn manche Männer leiden an Erektionsstörungen, die auf ihre Nerven zurückzuführen sind. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Erektionsstörung psychologisch bedingt ist, kann eine Therapie bei Erfolg langfristige Vorteile bringen. 

Vergleiche von Sildenafil mit anderen wichtigen ED-Medikamenten finden Sie hier.  

Sildenafil Alternativen  

Sildenafil vs Viagra

Sildenafil und Viagra sind eigentlich die gleichen Medikamente. Beide enthalten den Wirkstoff Sildenafil Citrat. Die Hauptunterschiede liegen in den Kosten und im Aussehen. Sildenafil ist wesentlich billiger als sein "großer Bruder" Viagra. Viagra ist ein Markenpräparat, das von Pfizer hergestellt wird. Sein Aussehen ist die markenrechtlich geschützte diamantblaue Pillenform. Sildenafil wird von mehreren verschiedenen Herstellern produziert, und das Aussehen kann in Farbe und Form variieren.

Jede Behandlung hat die gleichen pharmazeutischen Eigenschaften. Das bedeutet, dass die Dosierung, die Dauer der Wirkung und die Wirksamkeit gleich sind.

Sildenafil vs Tadalafil

Sildenafil und Tadalafil sind beides potenzsteigernde Pillen, die zur gleichen Medikamentenfamilie gehören, aber einige Unterschiede aufweisen. Während Sildenafil im Allgemeinen kostengünstiger ist, kann Tadalafil eine längere Wirkungsdauer haben.

Das kann bedeuten, dass Sie am Freitagabend eine Tablette Tadalafil einnehmen, die bis Sonntagabend reichen könnte. Was für Sie am besten ist, kann davon abhängen, wie oft Sie Sex haben. Wenn Sie mehrmals pro Woche Sex haben, ist eine tägliche Einnahme von 5 mg Tadalafil möglicherweise am besten geeignet.

Wenn Sie jedoch nur einmal pro Woche Sex haben, ist eine Behandlung mit Sildenafil bei Bedarf möglicherweise am besten geeignet. 

Andere Hersteller

Da Sildenafil ein Generikum ist, gibt es mehrere Hersteller desselben Medikaments. Das bedeutet, dass sich die Verpackung und sogar die Farbe der Tablette von Rezept zu Rezept unterscheiden können. Alle Hersteller müssen alle medizinrechtlichen Standards erfüllen, so dass Sie sicher sein können, dass das Medikament, das Sie erhalten, genau dieselbe Menge an Wirkstoffen enthält wie jedes andere.

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass einige Patienten feststellen, dass ein Hersteller für sie besser geeignet ist. Das kann an anderen Inhaltsstoffen des Medikaments liegen, z. B. an Farbstoffen, auf die sie möglicherweise allergisch reagieren. Wenn Sie festgestellt haben, dass ein bestimmter Hersteller für Sie besser geeignet ist, senden Sie uns bitte nach Ihrer Bestellung eine E-Mail und fragen Sie uns, welchen Hersteller Sie wünschen. Wir werden dann unser Bestes tun, um Ihrem Wunsch nachzukommen, oder Ihnen eine Rückerstattung anbieten, wenn dies nicht möglich ist. Zu den Herstellern von Sildenafil in Deutschland gehören Pfizer, ratiopharm, 1A pharma, HEXAL, und weitere. 

Fragen & Antworten

Was verursacht Erektionsstörungen?

Es gibt eine Reihe von medizinischen Problemen und Lebensgewohnheiten, die zu Erektionsstörungen führen können. Zu den häufigsten gesundheitlichen Ursachen gehören Diabetes und Herzerkrankungen, während Lebensgewohnheiten wie Rauchen, übermäßiger Alkoholkonsum, Fettleibigkeit und Stress Probleme verursachen können. Wer Probleme hat, sollte einen Termin mit seinem Hausarzt vereinbaren, um die möglichen Ursachen untersuchen zu lassen. 

Ist Sildenafil rezeptpflichtig?

Ja. Sildenafil sollte nicht ohne Konsultation mit einem Arzt eingenommen werden.

Da Erektionsstörungen beim Mann diverse Ursachen haben können, sollte man einen Arzt konsultieren. Die Ursache kann allenfalls eine Erkrankung sein, die medizinische Betreuung erfordert. Deshalb sollte man unbedingt primär einen Arzt aufsuchen. Falls dieser Sildenafil für geeignet hält, wird ein Rezept ausgestellt. Füllen Sie dafür bitte unseren Online-Fragebogen aus, damit einer unserer Ärzte Sie professionell beraten kann.

Was sollte ich bei der Einnahme beachten?

Sildenafil sollte zirka 30-60 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr mit einem Glas Wasser eingenommen werden. Die Wirkung kann verzögert eintreten, falls Sie zuvor eine nahrhafte Mahlzeit zu sich genommen haben. Nehmen Sie in diesem Falle bitte nicht die doppelte Dosis ein, da dies zu schweren Nebenwirkungen führen kann.

Ebenfalls ist zu beachten, dass Alkohol einen negativen Einfluss auf die Fähigkeit haben kann, eine Erektion zu bekommen. Für eine ideale Wirkungsweise sollten Sie daher in den Stunden vor der Einnahme auf Alkohol verzichten.  

Wer sollte Sildenafil nicht einnehmen?

Sildenafil ist für Erwachsene gedacht. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen dieses Medikament nicht einnehmen.

Sildenafil sollte immer gemieden werden, falls Sie an einer Allergie gegen einen der Inhaltsstoffen leiden. Des Weiteren dürfen Sie das Medikament nicht einnehmen, falls Sie eine schwere Herz- oder Lebererkrankung haben, an einem sehr niedrigen Blutdruck leiden, oder in der jüngeren Vergangenheit einen Schlaganfall oder Herzinfarkt erlitten haben. Außerdem darf Sildenafil nicht eingenommen werden, sofern ein Gefäßverschluss im Auge vorliegt.

Vermeiden Sie Sildenafil, falls Sie Medikamente nehmen müssen, welche Nitrate enthalten. Diese Kombination kann zu einem gefährlich niedrigen Blutdruck führen. Dasselbe gilt für sogenannte Stickstoffmonoxid-Donatoren. Falls Sie Medikamente gegen eine pulmonale arterielle Hypertonie einnehmen, sollten Sie Sildenafil ebenfalls meiden.

Letztlich gilt es zu erwähnen, dass Sildenafil nur eingenommen werden sollte, sofern man an einer erektilen Dysfunktion leidet.  

Was ist der Unterschied zwischen Sildenafil und Viagra?

Sildenafil ist die generische Form des bekannteren Markenmedikaments Viagra. Das bedeutet, dass beide Medikamente den genau gleichen Wirkstoff haben. Sie wirken daher auf dieselbe Weise und sind auch gleich sicher. 

Beeinträchtigt Sildenafil meine Reaktionsfähigkeit?

Unter Umständen kann Sildenafil die Reaktionsfähigkeit beeinträchtigen, vor allem bei einer Kombination mit Alkohol oder bei einer höheren Dosierung. In diesem Fall sollten Sie keine schweren Maschinen bedienen und auf das Autofahren verzichten.

Können Frauen Sildenafil einnehmen?

Nein. Sildenafil und Viagra sind nur für Männer zugelassen. Frauen können diese Medikamente nicht einnehmen. 

Sildenafil und Alkohol?

Es ist zu beachten, dass Alkohol einen negativen Einfluss auf die Fähigkeit haben kann, eine Erektion zu bekommen. Für eine ideale Wirkungsweise sollten Sie daher in den Stunden vor der Einnahme auf Alkohol verzichten.

Kann ich Sildenafil legal online kaufen?

Ja, sie können in legal in Deutschland online Sildenafil kaufen. Achten Sie darauf, dass Sie sich an vertrauenswürdige und lizenzierte Online Arzt- und Apothekenservices wie Kapsel halten. Auch bei Online-Anbietern brauchen Sie ein Rezept, um Sildenafil zu kaufen.

Bei vertrauenswürdigen Services wie Kapsel können Sie online ein Rezept erhalten, indem Sie den medizinischen Fragebogen ausfüllen. Dieser wird klinisch ausgewertet und nur, falls Sie Sildenafil sicher einnehmen können, werden unsere Ärzte Ihnen ein Rezept ausstellen.

Ist Viagra stärker als Sildenafil?

Medizinisch gesehen enthalten sowohl Viagra als auch Sildenafil genau die gleiche Menge des Wirkstoffs, so dass Sie keinen Unterschied in der Wirkung zwischen den beiden Medikamenten feststellen sollten.

Übersicht

Anwendungsbereich Erektionsstörungen, Viagra Generikum
Aktiver Wirkstoff Sildenafil
Dosierung 1 Tablette, 30-60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr
Stärken 25mg, 50mg, 100mg
Preis Ab 14,99€
Nebenwirkungen Kann zu Kopfschmerzen, Sehstörungen, schwindel oder einer verstopften Nase kommen

 

  

Beginnen Sie jetzt Ihre Beratung

Wir sind eine vollständig regulierte Apotheke mit qualifizierten Ärzten und zufriedenen Kunden

rates

Perfekt!

Dies war die erste Bestellung und es ist perfekt gelaufen. Habe alle notwendigen Informationen erhalten und die Bestellung ist bereits am nächsten Tag eingetroffen.

Anji

Was ist Ihr Geschlecht?

Weiter
rates

Top Preis-Leistung

Gute Informationen zu den Produkten. unkomplizierte Bestellung und sehr schneller Versand.

Carolyn D