Welche Viagra Generika sind in Deutschland zugelassen?

Behandlung bei Erektionsstörungen

Bestellen Sie wirksame Medikamente zur Behandlung von Erektionsstörungen

Product Img
Sildaristo Ab 13,99 €
Product Img
SildeHEXAL Ab 14,95 €
Product Img
Sildenafil Ab 12,99 €
Product Img
Sildenafil ratiopharm Ab 14,99 €
Alle Behandlungsmöglichkeiten ansehen

Viagra gehört zu der Gruppe der PDE-5-Hemmern, die zur Behandlung von Erektionsstörungen eingesetzt werden. Der in Viagra enthaltene Wirkstoff heißt Sildenafil.

Auch von deutschen Pharmakonzernen sind verschiedene Viagra Generika auf dem Markt. Dazu gehören Stada, Ratiopharm, 1 A pharma und Hormosan.

Hier erhalten Sie eine Übersicht der beliebtesten Viagra Generika.

  

Inhaltsverzeichnis

Viagra Patent ist lange abgelaufen
Warum sind Viagra Generika so günstig?
Der Wirkstoff ist identisch
Ein Überblick über die häufigsten Viagra Generika
Eine Übersicht zugelassener Viagra Generika in Deutschland
Viagra Generika gibt es nur auf Rezept in der Apotheke!

Viagra Patent ist lange abgelaufen

Viagra wurde von dem Pharmakonzern Pfizer entwickelt und kam 1998 auf den Markt. Das Patent für das Original Viagra mit dem Wirkstoff Sildenafil ist im Juni 2013 abgelaufen.

Schon im selben Jahr wurden 28 Viagra Generika in Deutschland zugelassen. Seitdem sind noch viele weitere Nachahmerprodukte auf den Markt gekommen.

Die Generika können sich bezüglich Name, Farbe und Form unterscheiden. Auch können in den verschiedenen Produkten unterschiedliche Hilfsstoffe enthalten sein. Wenn Sie Viagra nicht vertragen, könnten Sie ein Generikum ausprobieren.
 

Warum sind Viagra Generika so günstig?

Ein Generikum ist eine Nachahmung eines älteren Originalpräparats, dass nicht mehr dem Patentschutz unterliegt. Das Nachahmerprodukt enthält den gleichen Wirkstoff in der gleichen Menge und einer vergleichbaren Darreichungsform. Daher ist die Wirkung die gleiche.

Das Original unterliegt für 20 Jahre dem Patentschutz, damit während dieser Zeit die hohen Entwicklungs- und Forschungskosten wieder erwirtschaftet werden können. Nach Ablauf des Patentschutzes können auch andere Pharmaunternehmen Arzneimittel mit dem gleichen Wirkstoff herstellen.

Da Generika nicht komplett neu entwickelt werden müssen, sind die Kosten für Entwicklung und Forschung viel tiefer. Daher sind Generika deutlich günstiger. Ein anderer Grund ist der Wettbewerb. Umso mehr Generika auf dem Markt angeboten werden, desto geringer wird auch der Preis.

Die meisten Viagra Generika sind daher bis zu 75 Prozent günstiger als das Original.
 

Der Wirkstoff ist identisch

Für Generika gelten dieselben Gesetze für Arzneimittelsicherheit und Qualität wie für das Original.

Damit ein Arzneimittel als Generikum zugelassen wird, muss es bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Ein wichtiges Kriterium ist die Bioverfügbarkeit eines Generikums. Die Bioverfügbarkeit besagt wie viel und wie schnell ein Wirkstoff vom Körper aufgenommen wird.

Ein Generikum besteht die Zulassung nur, wenn die Bioverfügbarkeit zwischen 80 und 125 Prozent im Vergleich zum Original liegt.
 

Ein Überblick über die häufigsten Viagra Generika

1.   Sildenafil Ratiopharm

Ratiopharm ist ein bekannter deutscher Hersteller von Generika. Medikamente von Ratiopharm sind in Deutschland ausschließlich in Apotheken angeboten.
Sildenafil Ratiopharm ist in den Dosierungen 25, 50 und 100 mg erhältlich.
 
2.   Sildenafil Pfizer

Pfizer ist der Hersteller vom Originalprodukt Viagra. Schon vor Ablauf des Patentschutzes entwickelte der US-Pharmakonzern sein eigenes Generikum.

Sildenafil Pfizer ist in den Dosierungen 25, 50 und 100 mg verfügbar.
 
3.   Sildenafil 1 A Pharma

1 A Pharma hat sich zum Ziel gesetzt, gute und vor allem preisgünstige Medikamente anzubieten. Im Sortiment sind mehr als 220 Wirkstoffe, darunter auch Sildenafil.

Sildenafil 1 A Pharma ist in den Dosierungen 25, 50 und 100 mg auf dem Markt.
 
4.   Sildenafil AbZ

Das deutsche Pharmaunternehmen AbZ Pharma gehört seit über 25 Jahren zu den preisgünstigsten Generika-Anbietern. Die Medikamente von AbZ Pharma erkennt man an der knallig pinken Farbe.

Sildenafil AbZ ist in vier Dosierungen erhältlich: 25, 50, 75 und 100 mg.
 
5.   SildeHEXAL

Die HEXAL AG gehört zu den führenden Generikaherstellern in Deutschland. Seit 2005 gehört die HEXAL zu der schweizerischen Novartis-Gruppe.
Im Sortiment befinden sich über 400 verschiedene Wirkstoffe und 3100 Arzneimittel.

SildeHEXAL wird in den Dosierungen 25, 50, 75 und 100 mg angeboten.
 
6.   Sildenafil Stada

Der deutsche Pharmakonzern ist schon seit über 120 Jahren ein zuverlässiger Hersteller von hochwertigen Arzneimitteln. Der Konzern hat sich auf die Herstellung von Generika und rezeptfreien Arzneimitteln spezialisiert.

Das Viagra Generikum Sildenafil Stada ist in den drei Dosierungen 25, 50 und 100 mg erhältlich.
 
7.   Sildenafil Zentiva

Zentiva ist ein internationales Pharmaunternehmen, das sich auf die Generikaherstellung spezialisiert hat. Das ursprünglich tschechische Unternehmen gehörte 2009 bis 2018 zum französischen Pharmakonzern Sanofi. Im Jahr 2018 wurde es von einer amerikanischen Corporation gekauft.

Sildenafil Zentiva wird in den Dosierungen 25, 50 und 100 mg angeboten.
 
8.   Valedonis TEVA

Der israelische Pharmakonzern Teva Pharmaceutical Industries Ltd. gehört zu den zehn führenden Arzneimittelherstellern weltweit. Bei der Herstellung von Generika belegt Teva sogar den ersten Platz.

Valedonis TEVA ist in vier Dosierungen erhältlich: 25, 50, 75 und 100 mg.
 

Eine Übersicht zugelassener Viagra Generika in Deutschland

Viagra Generika Hersteller Dosierungen
Arifil APOCARE Pharma GmbH 100 mg
Duraviril Mylan Germany GmbH 50, 100 mg
EREQ JUTA Pharma 50, 100 mg
Licosil Laboratorios Liconsa S. A. 25, 50, 100 mg
Silda ® STADAPHARM GmbH 25, 50, 100 mg
Sildaristo ® aristo Pharma GmbH 50, 100 mg
Sildeagil ® mibe GmbH 50, 100 mg
Sildegra ® TAD Pharma 25, 50, 100 mg
Sildenafil Actavis PUREN Pharma GmbH 25, 50, 100 mg
SILDENAFIL AL ALIUD PHARMA® GmbH 25, 50, 100 mg
Sildenafil Aristo PAH Aristo Pharma GmbH 50, 100 mg
Sildenafil Aurobindo Aurobindo Pharma GmbH 50, 100 mg
Sildenafil axunio axunio Pharma GmbH 25, 50, 100 mg
Sildenafil BASICS Basics GmbH 50, 100 mg
Sildenafil beta betapharm arzneimittel GmbH 50, 100 mg
Sildenafil Holsten Holsten Pharma GmbH 50, 100 mg
Sildenafil Hormosan Hormosan Pharma 50, 100 mg

 

Viagra Generika gibt es nur auf Rezept in der Apotheke!

Genau wie das Original sind auch alle Viagra Generika rezeptpflichtig. Daher benötigen Sie ein Rezept vom Arzt, welches Sie dann in der Apotheke einlösen können.

Auch in einer zugelassenen Online Apotheke können Sie ein gültiges Rezept erhalten. Nach der Beantwortung einiger Fragen kann Ihnen einer der Online-Ärzte von Kapsel ein Rezept ausstellen und das verschriebene Potenzmittel wird direkt zu Ihnen nach Hause geliefert.

Kaufen Sie Medikamente zur Behandlung von Erektionsstörungen bei Kapsel Deutschland

felix-star-rating

Füllen Sie unseren kurzen medizinischen Fragenbogen aus und wählen Sie Ihr bevorzugtes Medikament – ganz einfach in wenigen Klicks.

Erfahren, sicher und kompetent.